Oldschool Dual 2013

„Back to the roots“, war das Motto des ersten Oldschool Dual Slalom am MTB Funpark St.Lorenzen/Mzt.

Markus Pekoll, Mani Gruber, Boris Tetzlaff, David Trummer,… die Stars der österreichischen Downhill-Szene gaben sich ein Stell dich ein beim Wiesn-Dual. Der in traditioneller Form auf einem mit Torstangen ausgesteckten Kurs stattfand. Insgesamt waren über 30 Starter dabei, wobei sich die Downhill-Elite den Sieg unter sich ausmachte. Als erster ging Markus Pekoll über die Zielline dicht gefolgt vom Minimosher Manuel Gruber und Boris Tetzlaff. Den 4.Rang erreichte David Trummer.

Gleich im Anschluss folgte der Dual-Eliminator. Zwei Fahrer treten auf einer mit Doubles, Anlieger und Drops gespickten Strecke im Kopf an Kopf Duell gegeneinander an. In hart geführten Zweikämpfen kam es zu einigen Stürzen, die alle glimpflich ausgegangen sind. Hier machte die Semi-Po´s den Sieg unter sich aus. Erster Mad Unit Shredder: Mani Schretter, Zweiter: Dürlli Racer Benjamin Meier und Dritter: Mad Unit Bender Daniel Kainer.

Den „Big Ball Award“ hamste sich Daniel Kainer mit einem City-Shiter 360 Drop Versuch am Zieldrop ein.

Als letztes wurden die Cityshiter-Racer auf die Strecke geschickt. Waghalsige Piloten stürzen sich dabei mit Rücktritt Rädern die Eliminator Strecke hinunter. Der Local Goon T.Mayerhofer verwies das restliche Feld in seine Schranken und holte sich verdient den Sieg. Zweiter wurde Krautl vor McGoon Mayerhofer und Georg Kaml.

Alles in Allem war es ein perfekter Saison Ausklang, der chillig bei Traumwetter über die Bühne ging.

Ein großes Danke an alle Unterstützer dieses Events: Adidas Eyewear, Monster Energy, Futtla 86, Freeride-Coach, FF St.Lorenzen, Hollywood Ink., Holzmarkt St.Marein, Gemeinde St.Lorenzen/Mzt, Glaserei Gruber,…..

Pics by Freeride-Coach

Werbeanzeigen
Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s